Wo spielt vom Ende der Einsamkeit?

Wo spielt vom Ende der Einsamkeit? Vor vielen Jahren sind Jules Eltern bei einem Autounfall in Frankreich ums Leben gekommen, Jules war damals zehn. Eine Familienkatastrophe, die den Erzähler und seine älteren Geschwister Marty und Liz aus der Bahn geworfen hat.

Wer schrieb vom Ende der Einsamkeit? Benedict Wells ist ein Hammer von einem Familienroman gelungen. « »Vom Ende der Einsamkeit ist ein großartiger, spannungs- und wendungsreicher Roman.

Warum heißt Benedict Wells nicht von Schirach? 1984 in München geboren. Sein Vater ist der Sinologe und Schriftsteller Richard von Schirach, der Großvater Baldur war NS-Reichsjugendführer. W. ließ seinen Nachnamen nach dem Abitur auch im Pass in “Wells” ändern, eine Hommage an eine Romanfigur seines Lieblingsschriftstellers John Irving.

Wie oft wurde vom Ende der Einsamkeit verkauft? “ Vom Ende der Einsamkeit erreichte kurz nach Erscheinen Platz 3 der Spiegel-Bestsellerlisten. Bis Mitte Juli 2016 war die Zahl von 100.000 verkauften Exemplaren überschritten, der Roman stand dreißig Wochen lang ununterbrochen in den Top Ten.

Wo spielt vom Ende der Einsamkeit? – Additional Questions

Welches Buch muss man gelesen haben?

15 Bücher, die man gelesen haben muss
  • Maya Angelou: “Ich weiß, warum der gefangene Vogel singt”
  • Antoine de Saint-Exupéry: “Der kleine Prinz”
  • Anne Frank: “Tagebuch”
  • F.
  • George Orwell: “1984”
  • Waris Dirie: “Wüstenblume”
  • J.K. Rowling: “Harry Potter”
  • Erich Maria Remarque: “Im Westen nichts Neues”

Wann spielt vom Ende der Einsamkeit?

Benedict Wells überlässt das Wort dem Ich-Erzähler Jules Moreau. „Vom Ende der Einsamkeit“ beginnt mit dem Ende: Nach einem beinahe tödlichen Motorradunfall erwacht Jules 2014 im Krankenhaus aus dem Koma.